Konfirmandenkurse

Konfirmation in St.Nicolai

Quelle: Gemeinde

Möchtest Du auch konfirmiert werden?

Dann gilt diese Einladung zum Konfirmandenunterricht Dir und allen Altenbrucher Jugendlichen, die nach den Sommerferien 2022 in die 8.Klasse kommen, bzw. zwischen 12 und 13 Jahre alt sind.
Wir starten im Mai einen einjährigen Konfirmandenkurs, der im Frühjahr 2023 mit dem feierlichen Konfirmandengottesdienst abschließt.

Konfirmandenzeit heißt, sich ein Jahr Zeit zu nehmen, um die wichtigen Dinge am christlichen Glauben miteinander kennenzulernen.  Hier erfährst Du viel über Gott und die Welt, die Bibel, christliche Gemeinschaft und Nächstenliebe, andere Religionen und was es bedeutet, getauft zu sein.
Es geht nicht zu wie in der Schule, mit Noten und Ähnlichem. Nein, am Ende wirst Du gefragt, ob Du bereit bist, in dem Glauben, den Du im gemeinsamen Jahr kennengelernt hast, auch weiterhin zu bleiben und als Erwachsener dazu zu stehen. Dieses Versprechen wird dann 2023 im Gottesdienst zur Konfirmation gefeiert und anschließend bist Du erwachsenes Mitglied in der Kirche.

Der Konfirmandenunterricht findet einmal in der Woche nachmittags statt. Auf dem Weg zur Konfirmation wird es ausserdem eine Reihe anderer Angebote geben, wie z.B. die Konfirmandenfreizeit und die Konfirmandentage. Wir gestalten gemeinsam Gottesdienste und vieles andere mehr.

Zur Anmeldung brauchen wir die Geburtsurkunde, wenn vorhanden, auch die Taufurkunde (beides in Kopie).
Solltest Du noch nicht getauft sein, ist die Teilnahme kein Problem.
Bei weiteren Fragen gerne bei Pastor Erik Neumann anrufen Tel. 04722 / 2901
oder Kontaktaufnahme per E-Mail:  erik.neumann@evlka.de

Mehr und aktuelle Informationen können Sie auch 
  • im Gemeindebüro Altenbruch: Tel. 04722/ 2514 bei Frau Sylvia Probst , E-Mail:  kg.altenbruch@evlka.de
  • in der neuen Ausgabe des Gemeindebriefs "RüK"  im Frühjahr 2022
  • oder auf dieser Webseite erfahren.