St. Nicolai Altenbruch

Adresse

Bei den Türmen
27478 Cuxhaven

https://kirche-altenbruch.wir-e.de/aktuelles

Beschreibung

Wo die Elbe in die Nordsee mündet, in Cuxhaven - Altenbruch, gleich hinterm Deich, steht unsere St. Nicolaikirche mit ihrer herausragenden Klapmeyerorgel und den weithin sichtbaren Doppeltürmen, der sogeannte "Hadler Bauerndom"

Der Doppelturm und das romanische Hauptgebäude werden auf Ende des 12. bis Anfang des 13. Jahrhunderts datiert. Im Jahre 1493/94 wurde das Gebäude nach Osten durch einen Chor erweitert. In den Jahren 1727/28 wurde dieser abgebrochen, weil er baufällig war. Auf den alten Grundmauern wurde ein neuer Chor im Stile des Barock errichtet. Auffallend ist die Größe des Chores; er spiegelt den Reichtum der Bauern in diesem Landstrich wider.


Herzlich willkommen!

Öffnungszeiten

Im Sommer, in der Regel nachmittags - für Einzelheiten besuchen Sie bitte die Homepage -

Gebäude

Erbauungsjahr
1280
Stil des Gebäudes
Ein über die Jahrhunderte gestalteter Bau mit romanischen, gotischen und barocken Anteilen, bis hin zu in Teilen gut erhaltenem Felsmauerwerk.
Stil des Innenraums
Markant sind die Kirchebänke und die zwei Emporen.Zu Beginn des 18. Jahrhunderts wurde die Kanzel in die Chorschranke als Portalbau eingefügt. An der Kanzel sind zehn Holzreliefs zu sehen. Die Klapmeyerorgel ist von internationalen Ruf und das Tonnengewölbe mit einer Vielzahl von Gemälden geschmückt. Das Herlitz-Epitaph stammt aus dem Jahre 1697. Der Flügelaltar stammt aus dem 15. Jahrhundert und ist in seiner kunstvollen Holzschnittarbeit zentraler Punkt der Kirche.
Kircheneigenschaften
  • Bei uns findet regelmäßig Gottesdienst statt
  • Bei uns liegt eine Bibel zur Lektüre aus
  • Wir haben einen besonderen Gebetsort
  • Wir bieten auf Nachfrage Führungen an
  • Wir bieten einen gedruckten Kirchenführer
  • Wir führen besondere Veranstaltungen durch
Kirchennutzung
  • Wir führen das Signet "Verlässliche geöffnete Kirche"
  • Wir liegen an einem Rad-/wanderweg
  • Im Umkreis von 100m finden Sie eine öffentliche Toilette
Kirchenkontext
  • Kulturkirche
  • Gemeindekirche
  • Konzertkirche